ssl secure

Kaufen Sie SSL-Zertifikate um ihre Website zu verschlüsseln und zu sichern

  • Erhalten Sie eine starke Comodo SSL-CERT WebsiteVerschlüsselung
  • Sichtbare SSL-Zertifikate erhöhen ihre Vertrauenswürdigkeit
  • Erstellen sie eine sichere Website mit SSL- Verschlüsselung
Sichern Sie Ihre Website

SSL-Zertifikate ermöglichen eine starke Verschlüsselung

Stärken Sie das Vertrauen in Ihre Website, indem Sie SSLZertifikate kaufen. Secure Sockets Layer (SSL) verschlüsselt die Kommunikation zwischen einem Web-Browser und einem WebServer. Diese sichere Verbindung gewährleistet, dass Daten, die vom Server zum Browser übertragen werden, streng privat bleiben. Wenn Sie eine Website besitzen, stellen Sie sicher, dass Sie ein SSL-Zertifikat finden, welches ihren Anforderungen entspricht.

Positive
SSL

9,36
// jährlich
Jetzt kaufen

Dieses Zertifikat sicher sowohl yourdomain.com als auch www.yourdomain.com zur selben Zeit und zu einem sehr erschwinglichen Preis

S/MIME Email & Document Basic

15,21
// jährlich
Jetzt kaufen

Comodo CPAC Basic S/MIME-Zertifikat für die Signatur von E-Mails und Dokumenten.
 
 

Positive SSL WILDCARD

104,13
// jährlich
Jetzt kaufen

Dieses Zertifikat sichert your-domain.com und alle Subdomains der ersten Ebene, z. subdomain.your-domain.com.

Erhalten Sie Sectigo SSL-Zertifikate für Starke Webseiten-Verschlüsselung und Schutz

check mark

Schnelle Ausgabe:
Unser Prozess der Zertifikatsausstellung ist schnell. Es dauert nur wenige Minuten, sobald Sie alle erforderlichen Angaben eingetragen haben.

check mark

Sofortige Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit:
Mit einem SSL-Zertifikat erhöhen Sie sofort Ihre Glaubwürdigkeit. Wenn Ihre Website das vertrauenswürdige SSLZertifikat trägt, wissen die Nutzer sofort, dass Ihre Website sicher ist.

check mark

Freie Sectigo Site-Siegel (ehemals Comodo):
Ein Sectigo Site-Zertifikat gibt den Besuchern die Garantie, dass ihre Website sicher ist und ihre Daten geschützt sind. Holen Sie sich das höchste Maß an Sicherheit mit einem Extended Validation-Zertifikat für Ihre Website. Dies ist ideal für Websites mit hohem Klickvolumen, weil es eine stärkere Verschlüsselung bietet. Diese steigert die Sicherheit.

SSL certificate

Warum sollten Sie ein SSL-Zertifikat erwerben

SSL-Zertifikate helfen Ihnen, eine starke Online-Präsenz zu etablieren und deutlich Ihre Platzierungen in Suchmaschinen zu steigern. Da SSL-Zertifikate die Sicherheit Ihrer Website gewährleisten, hilft es auch, neue Besucher in zahlende Kunden zu konvertieren. Zusätzlich zu den ersten 256-Bit und 128-BitVerschlüsselung verhindern diese Zertifikate, dass Hacker private Daten klauen oder manipulieren.

Jeder, der eine Webseite besitzt braucht ein SSL-Zertifikat. Sie bieten eine Verschlüsselung, die Transaktionen, E-MailPasswörter und Anmelde-IDs sichert und Websites insgesamt schützt.

certificate icon

Wie sie ein SSL-Zertifikate auswählen sollen

1. Basierend auf der Anzahl der Domains, die Sie schützenmöchten:

Wenn Sie nur eine einzelne Domain haben, dann wählen Sie unser Standard Positive SSL-Zertifikat. Wenn Sie mehr als eine Domain haben, dann benötigen Sie ein Multi-Domain- oder Wildcard SSL-Zertifikat.
Wildcard-Zertifikate sind günstiger als Multi-Domains und bieten mehr Sicherheit als einzelne PositiveSSL Zertifikate. Hinweis: Wildcards sichern eine primäre Domain und mehrere Sub-Domains.
Ein Multi-Domain-Zertifikat brauchen Sie, wenn Sie Websites mit mehreren Top-Level- oder primären Domains besitzen.

2. Je nach der von Ihnen gewünschten Sicherheitsstufe:

SSL-Zertifikate bieten drei wesentliche Vertrauensstufen. Es handelt sich dabei um Domain-Validierung (DV), Organisationsvalidierung (OV) und erweiterte Validierung (EV). Sie können zwischen der niedrigsten Vertrauensebene oder der höchsten Ebene wählen, je nach dem Inhalt, den Sie auf Ihrer Seite freigeben.
EV-Zertifikate bieten das meiste Vertrauen, Verschlüsselung und Browser-Sicherheit, während DV und OV allein nur Markenvertretung zertifizieren.

3. Gültigkeit nach der Registrierungs:

Alle Websites benötigen ein SSL-Zertifikat. Der Prozess zum Abrufen eines Zertifikats hängt auch von der Art der gewünschten Verschlüsselung (Hauptdomain, Subdomain oder mehrere Domains), der Schutzstufe und der Verschlüsselungsstärke ab. Domains für den öffentlichen Gebrauch werden immer gemäß den Regeln der Certificate Authorities (CA) registriert, und bestimmte Zertifikate wie EV und OV erfordern eine zusätzliche Überprüfung.

ssl protect

Was SSL-Zertifikate schützen?

Sie haben bereits ein SSL-Zertifikat auf Ihrer Website installiert?
Es gibt bemerkenswerte Vorteile wenn Sie Ihr eigenes SSLZertifikat registrieren. SSL-Zertifikate bieten eine starke Website-Verschlüsselung, diese:

  • Sichere Kreditkarteninformationen, Web-Formulare und KundenLogins.
  • Sichere Web-Mail und E-Mail-Anwendung.
  • Bewachen von zahlreichen Cloud-Sharing-Plattformen.
  • Schützen ‚Server-zu-Browser’ Datenübertragungen.

Erhöhen Sie JETZT die Sicherheit Ihrer Website. Kaufen Sie einfach SSL-Zertifikate von der vertrauenswürdigsten Sectigo SSL-Zertifizierungsstelle (ehemals Comodo) bei budgetfreundlichen Preisen.

ssl lock

Schützen Sie Ihre Website mit sicheren SSL-ZertifikatVerschlüsselungen.

Jetzt anfangen

SSL-Zertifikate FAQs

Die SSL-Verschlüsselungsstufe bestimmt, wie lange es dauert, bis Sie sie nach dem Kauf erhalten.
PositiveSSL DV-Zertifikate:
Domain Validated (DV) -Zertifikate erhalten die schnellste Domain-Ausstellung. Abhängig von der Website, für die Sie es kaufen, dauert es nur bis zu 5 Minuten. PositiveSSL OV Zertifikate:
Die Authentifizierung der Organisation Validatierung (OV) dauert in der Regel 20 Minuten bis zu einem Tag. Dies geschieht in einem 5-Stufen-Prozess welcher in der Regel problemlos ist für Unternehmer.
 
Sectigo EV-Zertifikate:
Extended Validation (EV) Zertifikate dauern i.d.R. 1 bis 5 Tage bis diese ausgestellt werden, weil sie einen strengeren Prüfungsprozess als OV und DV SSL-Zertifikate unterliegen.
• Google hat den Chrome 68 Browser Anfang Juli 2018 aktualisiert. Damit mussten gesicherte und ungesicherte Websites in ihren Browsern die Tags “Sicher” und “Nicht sicher” anzeigen. Dieses Update schützt Websites vor Internetbetrug, Phishing-Versuchen usw. Eine Website mit der Bezeichnung “Nicht sicher” kann nicht sicher benutzt werden. Auf einer solchen Seite können Hacker Ihre Informationen während der Datenübertragung abfangen.
• SSL-Zertifikate tragen dazu bei, Ihren allgemeinen Ruf als sichere Website zu verbessern.
• Es verbessert auch Ihren Website-Rang bei TopBrowsersuchen, da es auch ein Suchmaschinen-Ranking-Standard ist.
SSL-Zertifikate schützen Web-Browser mit HTTPS-Protokollen was ein sicheres und zuverlässige Mittel zur Verbindung von Browser zu Server/Websites erstellt. Jedes Mal, wenn jemand auf ihre Website klickt, erstellt der Server eine Anforderung für ein SSL-Zertifikat. Diese Anfrage dient zur Verschlüsselung und Entschlüsselung sensibler Website-Daten während der Dateiübertragung. Dies macht es extrem schwierig für Hacker Zugriff auf Ihre Webseite und auf private Kundendaten zu gewinnen.
Alle diese Zertifikate geben dem Anwender eine Verschlüsselung auf höchstem Niveau. Allerdings kommen die Unterschiede in Abhängigkeit von der Höhe der Sicherheit und dem Zertifikatvalidierungsprozess zum Tragen.
– Für DV-Zertifikate, prüft die Behörde Ihre Bewerbung, um herauszufinden ob sie der Eigentümer der Webseite sind, die Sie sichern wollen. Dies kann manchmal weniger als 5 Minuten dauern. Diese Zertifikate kommen mit einem Sicherheitschloss und einer grundlegenden Informationensausgabe.
– Der Validierungsprozess der OV Zertifikate geht ganz einfach, solange Ihr Unternehmen legitim ist. Um OV SSLs zu bekommen, erfordert die Zerifizierungstelle Informationen in einem 5-Stufen-Prozess: Unternehmen Authentifizierung, Ort Präsenz, telefonische Bestätigung, Domainprüfung und einen endgültigen Bestätigungsanruf.
– EV-Zertifikate übernehmen einen strengeren Validierungsprozess, weil es das höchste Niveau an Vertrauen bietet. Mit EV-Zertifikaten ist die Sicherheit auf oberster Ebene und der Firmenname ist in der Adressleiste sichtbar. Das ermöglicht komplette Verschlüsselung zusätzlich von Vertrauens Indikatoren, wie das dynamische Sectigo Trustlogo.
Bevor Sie Ihr SSL-Zertifikat ausstellt, müssen Sie ein Certificate Signing Request (CSR) für Ihre Website-Domain oder den Hostnamen auf dem Webserver erzeugen. Die Zertifikatsanforderung, ist ein Standard-codierter Text (welcher Informationen über den Anforderer enthält), diesen müssen Sie für die Verarbeitung an die Zertifizierungsstelle senden.
Es enthält Informationen, die auf Ihrem Zertifikat enthalten sein werden wie zum Beispiel:
– Name der Organisation
– Gemeinsamer Name (Domainname)
– Ort
– Land
– E-Mail-Addresse
– Root Länge
– Signatur Algorithmus
 
Hier ist ein Beispiel einer Standard-PEM-Formats CSRGeneration:
—– BEGIN CERTIFICATE REQUEST —–
MIIWtjCCAR8CAQAwdjELMAkGA1UEBhMCVVMxDTALBgNVBAgTBFV0YWgxDzANBgNVBAcTBkxp
bmRvbjEVMBMGA1UEChMMRGlnaUN123QgSW5jMREwDwYDVQQLEwhEaWdpQ2VydDEdMBsG
A1UEAxMUZXhhbXBsZS5kaWdpY2VydC5jb20wg11wDQYJKoZIhvcNAQEBBQAD3f32MIGJ
Ao24ALxG0R0gERgRkL2vTqcZfbCwlWBGVRjgaeJMaFCPQGri/DVvTeF9Yi8YZql54vew
JIpLFwTDZcB+tRkcw+dFUrQa82cTjToJ+8yBDO2uwfUiiUfqbnGW1XpFA9rlaKBaakmG
HasFIDprBFA6EH6nvJk122b302SYrtnNM68VNX3AgMBAAGgADANBgkqhkiG9w0BAQQFg
AOBgQAphzI6acorHL3voml27jXheyvXnEuTv6xEUQHui1hEm1KG2ZNzGhZ4idznrHz+q
zqQ962Nk7JATnEECO7DZ6xEQr5ycLcvMHzJgd0BkFYy2x0zvv6gVV6S9hu0b5NYCfW9q
6lESMNcnjy0k/Dny/gcWPxDEUE8UjzGrVMUlZZcjA==
—– END CERTIFICATE REQUEST —–
Ihr Server wird den CSR auf Anfrage erstellen. Dies ist nur möglich, wenn Sie den Namen des Servers kennen. Es ist nicht möglich, die Server-Informationen zu erhalten, wenn Sie Ihren Website-Host nach weiteren Infos fragen.
scroll top